Login
Video-Tipp

Cowboykids: Furchtlose Kinder, die Bullen reiten

Bullenreiten – ein gefährlicher Sport für harte Cowboys? In Texas nehmen Kinder an Rodeo-Wettkämpfen teil. Das deutsche Fernsehen hat drei kleine Kuhjungen begleitet.

Thumbnail
Katharina Krenn, agrarheute
am
25.09.2018

Sie sind erst 8, 10 und 14 Jahre alt und schon richtige Cowboys. Die drei Brüder Ridge, Rowdy und Riggen aus Texas sitzen souverän im Sattel, und das nicht nur auf Pferderücken. Schon von klein an trainieren sie auf der elterlichen Ranch das Bullenreiten. Ein Kindertraum mit großen Risiken, denn die Verletzungsgefahr ist enorm hoch.

Diese Doku des Westdeutschen Fernsehens hat die furchtlosen Kuhjungen zu den Wettkämpfen begleitet.

Erfolg in der Nische: Diese Rinderhalter züchten Texas Longhorn

Anne und Alexander Leichtenstern
Texas Longhorn Mutterkuh
Texas Longhorn auf der Weide
Texas Longhorn Bulle Magic Shadow
Texas Longhorn Mutterkuh
Offenstall mit Texas Longhorn
Auch interessant