Login
Gülleunfall

Defektes Silo: 50.000 Liter Gülle laufen aus

Gülleunfall
am Montag, 27.08.2018 - 10:06 (Jetzt kommentieren)

Wegen eines defekten Silos liefen 50.000 Liter Gülle aus einer Biogasanlage. Die Feuerwehr musste einen Großeinsatz fahren.

Vergangene Woche mussten 40 Feuerwehrleute in Mieterkingen ausgelaufene Gülle beseitigen, berichtete der SWR. Laut Polizeibericht sind rund 50 Kubikmeter Gülle aus einem defekten Silo ausgelaufen. Der Überlaufschutz der Biogasanlage funktionierte nicht mehr, somit liefen 50.000 Liter vom Hof auf die Straße und über eine Wiese.

Feuerwehr-Großeinsatz

Der Landwirt hat sofort die Feuerwehr alarmiert. Einige Stunden waren die Einsatzkräfte beschäftigt, angrenzende Gewässer zu sichern und die Gülle abzupumpen. "Es war ein Großeinsatz für uns und eine Einsatzstelle von 300 bis 400 Metern", berichtet der Feuerwehr-Kommandant Martin Eisele.

Mit Material von SWR/DRK Ortsverein

Fotoshooting: Hinter den Kulissen des Schweizer Bauernkalender 2019

Schweizer 2019 7
Schweizer 2019 4
Schweizer 2019
Schweizer Motiv 2019
Schweizer 2019 5
Schweizer 2019 2
Schweizer 2019 6
Schweizer 2019 1

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...