Login
Terminhinweis

Deutscher Bauerntag: Das Wichtigste im Überblick

Porträt von DBV-Präsident Rukwied
Thumbnail
Anke Fritz, agrarheute
am
08.06.2017

Der Deutsche Bauerntag 2017 steht im Zeichen des Wahljahres. Wer spricht wann und wo? Lesen Sie hier das Wichtigste im Überblick.

Der Deutsche Bauerntag 2017 wird ganz im Zeichen der Politik und des Wahljahres 2017 stehen. Die Positionierungen der Parteien zur Europa-, Wirtschafts- und Agrarpolitik für die nächste Legislaturperiode sind Schwerpunktthema dieses Bauerntages in Berlin, der unter dem Motto „Gemeinsam Zukunft gestalten“ steht.

Wann und wo findet der Bauerntag statt?

In diesem Jahr lädt der Deutsche Bauernverband wieder nach Berlin ein. Am 28. und 29. Juni 2017. Am 28. Juni erhalten ab 11 Uhr die Delegierten Einlass in die Convention Halle im  Estrel Hotel, Sonnenallee 225, 12057 Berlin.

Wer spricht auf dem Deutschen Bauerntag?

Delegierte und Gäste werden ihre agrarpolitischen Vorstellungen und Positionen mit denen der im Bundestag vertretenden Parteien diskutieren. Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel wird zu Beginn des Deutschen Bauerntages (am 28. Juni gegen 14:30 Uhr) eine Ansprache halten. Ab 16 Uhr werden

  • Gitta Connemann, MdB; Stv. Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Dt. Bundestag
  • Marlene Mortler, MdB; Stv. Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Dt. Bundestag
  • Ute Vogt, MdB; Stv. Vorsitzende der SPD-Fraktion im Dt. Bundestag
  • Katrin Göring-Eckardt, MdB; Vorsitzende der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Dt. Bundestag
  • Dr. Dietmar Bartsch, MdB Vorsitzender der Fraktion Die Linke im Dt. Bundestag

 ihre Positionen zur Wirtschafts-, Agrar- und Verbraucherpolitik diskutieren. Die Moderation übernimmt Michaela Kolster vom ZDF.

Am 29. Juni werden:

  • Berlins Regierender Bürgermeister, Michael Müller,
  • Manfred Nüssel Präsident Deutscher Raiffeisenverband
  • Günther Oettinger EU-Kommissar für Haushalt und Personal
  • Christian Schmidt, MdBBundesminister für Ernährung und Landwirtschaft

Reden und Grußworte halten.

Was sind die Highlights?

Am ersten Tag wird die Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel das Highlight sein. Am 29. Juni stehen die Bundessieger des Berufswettbewerbes der Deutschen Landjugend im Mittelpunkt. Die Ehrung der Besten erfolgt am Vormittag. Gekürt wird auch der Ausbildungsbetrieb des Jahres 2017.

Deutscher Bauerntag 2016 in Hannover in Bildern

Auch interessant