Login
TV-Tipp

Deutschlands Fleischpapst im Porträt

Ludwig Maurer hat sich als Fleischpapst Deutschlands einen Namen gemacht. Im Herzen ist er aber Bauer und Wagyu-Züchter.

am Freitag, 25.01.2019 - 05:00

Der Niederbayer Ludwig Maurer ist Gastronom, Koch, Buchautor, Heavy-Metal-Musiker, Rinderzüchter und Landwirt. Der TV-Sender Sat 1. hat ihm den Titel „Deutschlands Fleischpapst“ verliehen. Der Rotbart ist eine Kultfigur in der Kochszene. Der 38-Jährige Landwirt hat mehrere Bücher über die Verarbeitung von Fleisch geschrieben und tritt regelmäßig in TV-Kochshows auf. Im Herzen ist Ludwig Maurer jedoch mehr Bauer als Fleischpapst. Das Bayerische Fernsehen hat ihn auf seinem Hof besucht.

In der Feburar-Ausgabe des agrarheute-Printmagazin lesen Sie ein ausführliches Porträt über den Wagyu-Züchter Ludwig Maurer.

 

Das agrarheute Magazin
Aktuelles Heft Oktober 2019
Schnupper-Angebot Alle Aboangebote