Login
Wirtschaft

Deutz im MDAX

pd
am
06.09.2011

Frankfurt/Main - Ab 19. September wird die Deutz AG im MDAX gelistet. Das hat die Deutsche Börse am gestrigen Montag beschlossen.

Die DEUTZ AG, einer der weltweit führenden unabhängigen Motorenhersteller, notiert ab dem 19. September 2011 im MDAX der Deutschen Börse. Dies teilte die Deutsche Börse in Frankfurt am späten Montagabend nach ihrer turnusgemäßen Überprüfung der Index- Zusammensetzung mit. "Wir freuen uns über den Aufstieg der DEUTZ-Aktie in den MDAX. Unsere Aktionäre werden von der besseren Handelbarkeit und der insgesamt höheren Aufmerksamkeit für die Aktie mit Sicherheit profitieren", so Dr. Margarete Haase, Finanzvorstand der DEUTZ AG.
Auch interessant