Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

TV-Tipp

Wenn Diebe die Ernte klauen

Abgeerntete Spargeldämme, kahlgepflückte Rebstöcke, dreiste Feld-Diebstähle machen Landwirte fassungslos.

am Freitag, 09.07.2021 - 06:00

Das Südwestfernsehen berichtet in seinem TV-Beitrag über dreiste Feld-Diebstähle.

Rund 60 Kilogramm Spargel waren über Nacht einfach verschwunden als Spargelbauer Martin Linser auf sein Feld bei Freiburg kommt. Und das ist kein Einzelfall. In Ginsheim-Gustavsburg im südlichen Hessen stahlen Diebe über Nacht rund 300 kg Spargel von einem Spargelfeld.

180 kahlgepflückte Rebstöcke entdeckten die Winzer Benjamin und Herbert Schütz. Für die Weinbauern bedeutet das rund 10.000 Euro Erlöseinbuße.