Login
Landmaschinen

Diebstahl: Unbekannte brechen in Traktoren ein

GPS-System von John Deere
am Montag, 27.08.2018 - 10:08 (Jetzt kommentieren)

In der Nacht zum Donnerstag sind Unbekannte im Saale-Orla-Kreis in zwei Traktoren eingebrochen. Sie stahlen zwei GPS-Geräte, eine Kühlbox und eine Antenne.

Es ist schon wieder passiert. Dieses Mal haben Diebe in Knau im Saale-Orla-Kreis, Thüringen, zugeschlagen. In der Nacht zum Donnerstag (23.08.2018) brachen Unbekannte in zwei Traktoren eines landwirtschaftlichen Betriebes ein. Zwischen 21 und 7 Uhr verschafften sie sich gewaltsam Zutritt zu den Führerhäusern der Fahrzeuge. Sie stahlen zwei GPS-Geräte, eine Kühlbox und eine Antenne.

Mehrere Tausend Euro Schaden

Die Einbrecher verursachten einen Gesamtschaden von mehreren Tausend Euro. Die Landespolizeiinspektion Saalfeld ermittelt wegen des Verdachts auf einen besonders schweren Diebstahl und sucht Zeugen.

Hinweise zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen nehmen die Ermittler unter der Telefonnummer 03672/417-1464 entgegen.

Mit Material von Landespolizeiinspektion Saalfeld

Diebstahl: So sichern sie ihre Maschinen richtig

Agrarkit von Selecta DNA
Hinweisschild auf erkennungssichere Maschinen
Landwirte kennzeichnen ihre Maschine
UV-Licht zeiht künstliche DNA
Montage eines Bewegungsmelders
Guard Systems zur Standortbestimmung
GPS-Modul
Smartphone mit Ortungssystem
elektronische Wegfahrsperre
Tankdeckel mit Alarmsystem
Das agrarheute Magazin
Aktuelles Heft Oktober 2019
Schnupper-Angebot Alle Aboangebote

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...