Login
Netzschau

Diese Rinderherde lässt sich nicht beeindrucken

Thumbnail
Eva Eckinger , agrarheute
am
09.12.2015

Ein großer, schwarzer Hund trifft auf eine Herde Wiederkäuer. Die Jagd auf der Weide beginnt. Wird dieses Treffen ein gutes Ende nehmen?

Rottweiler werden in vielen Regionen als Listenhund geführt und jagen so manchem Menschen Angst ein. Als dieses Exemplar auf eine Weide stürmt, hat die Rinderherde allerdings nur wenig Respekt. Sie jagen das schwarze Tier umher, wie es ihnen gefällt. Immer wieder flüchtet er sich zu seinen Besitzern.

Die Rinder verfolgen den Hund und dieser versucht wiederum, die Herde "zu treiben". Ein Spiel, das offenbar beiden Parteien durchaus Spaß bereitet.

Dennoch sollte man als Besitzer hier stets ein Auge auf die Meute haben.

Video-Quelle: Cheeki1972, youtube.com

Betriebsbesuch: Rindermast mit Weiß-Blauen Belgiern

Auch interessant