Login
Megafusion

DuPont und Dow Chemical: Das Aufgebot ist bestellt

Krauß/agrarheute
am
21.07.2016

Eine weitere Gigantenhochzeit in der Agrochemiebranche bahnt sich an. Die Aktionäre der US-Konzerne Dupont und Dow Chemical haben der geplanten Fusion zugestimmt.

Wie Dow Jones berichtet, soll der Zusammenschluss von Dow Chemical und Dupont noch bis Jahresende unter Dach und Fach gebracht werden. Die regulatorischen Genehmigungen stehen demnach noch aus.

Der Zeitplan der Megafusion ist auf drei Jahre ausgelegt. Entstehen sollen drei unabhängige, börsennotierte Firmen, die gemeinsam rund 100.000 Mitarbeiter weltweit beschäftigen.

  • ein reines Agrarunternehmen,
  • ein Kunststoffunternehmen und
  • ein Spezialchemieunternehmen.

Im Zuge der Fusion hat Dupont angekündigt, weltweit 2.500 Stellen zu streichen. Das entspricht etwa 4 Prozent der Belegschaft.

Dünge- und Pflanzenschutztechnik auf den DLG-Feldtagen

Auch interessant