Login
Aufregung

Edeka: 100 Gramm Hähnchenschenkel für 15 Cent

Hähnchenkeulen im Angebot
Thumbnail
Eva Eckinger, agrarheute
am
09.07.2018

Ein Angebot bei Edeka sorgt aktuell für Empörung. Als „Montags-Knüller“ bot der Supermarkt 100 Gramm Hähnchenschenkel mit Rückenstück für 15 Cent an.

Wie so viele Supermärkte bot auch Edeka vergangene Woche wieder Tiefpreis-Artikel in seinem Prospekt an. Doch eines dieser Angebote, der "Montags-Knüller" fiel vielen Konsumenten unangenehm auf: 100 Gramm Hähnchen-Schenkel mit Rückenstück für 15 Cent. Das sei kein angemessener Preis für Fleisch, kommentierten sie auf der Facebook-Seite von Edeka. Im Netz war die Empörung groß.

Tiefpreis-Fleisch mit Tierwohl-Label

Auf der Angebotsseite prangte unter dem Artikel das Label "Initiative Tierwohl". Auch das stellten die User im Netz in Frage. Das würde dem Verbraucher ein "völlig verzerrtes Bild von einem bewussten Lebensmittel-Einkauf vermitteln".

Edeka erklärt Billigangebot für Fleisch

Edeka nahm daraufhin Stellung und meinte, man könne die Bedenken grundsätzlich verstehen. "Bei dem Angebot handelte es sich aber um eine Werbeaktion, die nur in einigen Märkten verfügbar sowie auf einen Tag begrenzt war. Der Angebotspreis hatte in diesem Fall keinen Einfluss auf den Erzeugerpreis, den die Landwirte erhalten, sondern ging zu Lasten des Groß- und Einzelhandels." Edeka engagiere sich in vielen Bereichen für das Thema Tierwohl, unter anderem als größter Beitragszahler der Initiative Tierwohl.

Fleisch im Angebot: Discounter sendet falsches Signal

Doch wirklich besänftigen konnte Edeka seine Kunden damit nicht. Vielen geht es in erster Linie um das Signal, das der Supermarkt mit der Aktion aussendet und die auch ansonsten sehr niedrigen Preise für Fleisch in deutschen Discountern.

Mit Material von Facebook, Edeka

Tierwohl-Siegel und ihre Kriterien im Überblick

Neuland Siegel
Tierschutzlabel Einstiegstufe
Tierschutzlabel Premiumstufe
Vier Pfoten Label
Staatliches Tierwohllabel
Initiative Tierwohl
Labelübersicht für die Schweinemast
Auch interessant