Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Netzschau

Frag den Landwirt: Warum fährt ein Bauer ständig über den Acker?

Im Internet erklärt ein Landwirt, warum Bauern eigentlich ständig über den Acker fahren. Nein, er ist nicht nur aus Spaß auf dem Feld!

am Mittwoch, 12.10.2022 - 05:00 (Jetzt kommentieren)

Auf dem youtube.com Kanal von Moderner Landwirt gibt ein Bauer einen Einblick, warum er und seine Kollegen eigentlich ständig über den Acker fahren.

Er erklärt: „Sonne satt, feuchter Boden und somit Wetter für Umbruch nach Weidelgras für Weizen. Wieder einen Einblick in die landwirtschaftlichen Abläufe und warum so ein Bauer ständig über den Acker fährt. Nicht nur, weil es Spaß macht und die frische aufgewühlte Erde zu riechen, nein auch Unkraut bekämpfen und Vorbereitung zur Saat der nächsten Frucht. Gras mit etwas Weiß Klee ist hier eine super Vorfrucht zu Weizen.

Wenn ihr Fragen habt, was die Bauern machen und warum, dann fragt einfach die Kollegen in eurer Umgebung. Zusammenhänge kann man nur verstehen, wenn man sie erklärt bekommt. Der Bauer aus der Mark.“

Mit Material von Moderner Landwirt, youtube.com

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...