Login
Autowrack

Frontalzusammenstoß: Mit Traktorrad in Fahrerkabine

Steyr Traktor kracht in Auto
Thumbnail
Eva Eckinger, agrarheute
am
29.06.2017

Mit dem Schlimmsten rechnen mussten die Einsatzkräfte am Dienstag im bayerischen Wilzhofen. Nach einem Frontalzusammenstoß mit einem Traktor blieb nur noch ein Autowrack übrig.

Wie die Polizei Weilheim sowie die Feuerwehr Wielenbach berichten, kam es am Dienstagmittag im oberbayerischen Wilzhofen zu einem schweren Unfall zwischen einem Traktor und einem Pkw. Den Einsatzkräften bot sich bei ihrem Eintreffen ein dramatischer Anblick. Doch die Autofahrerin hatte Glück im Unglück, so die Beamten.

Frontalzusammenstoß mit Bulldogfahrer

Ein 78-jähriger Wielenbacher fuhr um 13.54 Uhr mit seinem Traktor der Marke Steyr auf der Mühlenstraße in Wilzhofen in Richtung Süden, als ihm die 72-Jährige aus München mit ihrem Auto entgegenkam. Der Traktorfahrer hielt sich auf der sehr engen Fahrbahn auf der linken Seite auf. Es kam zum Frontalzusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen.

Vorderrad des Traktors kracht in Auto

Dabei überrollte der Traktor den Pkw bis zur Fahrzeugmitte, das linke Vorderrad ragte sogar in die Fahrerkabine des Autos hinein. "Mit viel Glück blieb die Münchnerin bei dem Unfall unverletzt", berichtet die Weilheimer Polizei erleichtert.

Es entstand laut Polizei ein Sachschaden von insgesamt circa 6.300 Euro.

Mit Material von Feuerwehr Wielenbach/Polizei Weilheim

Autowrack: Frontalzusammenstoß mit Traktor

Steyr gegen Pkw
Autowrack und Traktor
Feuerwehr im Einsatz
Auto nach Unfall
Unfallfahrzeuge
Blauer Pkw und Traktor
Steyr nach Verkehrsunfall
Auch interessant