Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Ackerfund

Gefährlich: Flugzeugteil stürzt auf Feld

Flügel eines Flugzeugs
am Dienstag, 23.05.2017 - 07:00 (Jetzt kommentieren)

Ein bayerischer Landwirt fand auf seinem Feld ein mehrere Meter großes Metallteil. Ein Flugzeug hatte es im Landeanflug verloren.

Eine außergewöhnliche Entdeckung machte ein Landwirt aus Wartenberg im bayerischen Landkreis Erding am Freitagmorgen auf seinem Feld. Wie die Polizei mitteilte, lag dort nämlich ein zwei bis drei Meter großes Metallteil, das von einem Flugzeug stammt. Glücklicherweise wurde beim Herabstürzen des schweren Gegenstandes niemand verletzt.

Landwirt findet Teile einer Boeing auf Feld

„Glücklicherweise ist das Teil in die Wiese eingeschlagen und nicht ein paar Meter weiter ins Wohnhaus oder in unsere Ochsenherde“, berichtet der Landwirt erleichtert gegenüber dem Münchner Merkur. Er meldete den Fund umgehend der Polizei.

Diese habe laut Merkur herausgefunden, dass es sich bei dem betreffenden Flugzeug um eine russische Transportmaschine der Frachtfluggesellschaft CargoLogic handeln würde.

Russischer Fracht-Jumbo verliert Flugzeugteil

Wie eine Flughafen-Sprecherin laut Merkur mitteilte, sei der Jumbo, eine Boeing 747-400, morgens in Frankfurt gestartet und habe sich im Landeanflug auf München befunden, als das Teil sechs Kilometer östlich des Flughafens vom rechten Tragflügel wegbrach. Nach dem Vorfall sei die Maschine um kurz nach 6.00 Uhr ohne Probleme gelandet.

Flugzeug verliert Teile im Landeanflug

Die Ursache für den mysteriösen Verlust des Flugzeugteils bleibt unklar, berichtet die dpa. "Die Maschine befindet sich momentan in einem Flugzeughangar", sagte Flughafensprecher Robert Wilhelm laut Medienangaben. Für die Untersuchung von Unfällen dieser Art ist die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung in Braunschweig zuständig.

Ein Sprecher teilte am Samstag mit, dass es sich beim entsprechenden Teil um die Abdeckung des Motors einer Landeklappe handele. Für die kommende Woche seien eingehende Untersuchungen vorgesehen.

Mit Material von dpa, Merkur.de

Agrarautos: Dienstwägen in der Landwirtschaft

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...