Login
Transportschiff

Die größte schwimmende Farm der Welt

Eva Eckinger/agrarheute/Wellard
am
04.05.2016

Das größte Tiertransporterschiff der Erde wurde nun von einem australischen Unternehmen in Betrieb genommen. 20.000 Rinder oder 75.000 Schafe finden auf dem Koloss Platz.

Wellard Limited, einer der wichtigsten Viehexporteure Australiens, hat seiner Schiffsflotte nun die größte "schwimmende Farm" der Welt hinzugefügt, berichtet Global Meat News. 20.000 Rinder oder 75.000 Schafe finden auf der MV Ocean Shearer Platz. Sie ist eine verbesserte Version des Flaggschiffes "MV Ocean Drover" und wurde extra für diesen Zweck konstruiert, meldet das Unternehmen.

3.000 Tonnen Futter und eigene Wasser-Produktion

Eine verbesserte Ventilation, Schalldämmungen, größere Lagersysteme für Futter (3000 Tonnen) und Frischwasser-Produktionsanlagen sollen für bessere Bedingungen der Tiere sorgen. So kann das Schiff 800 Tonnen Frischwasser pro Tag produzieren und 350 Tonnen speichern.

Die stärkeren Maschinen dienen der höheren Geschwindigkeit (18 Knoten) und somit kürzeren Transportzeiten.

23.500 Quadratmeter Platz für Vieh

Das Schiff ist 189,3 Meter lang und 31 Meter breit. Es stehen 23.500 Quadratmeter auf insgesamt 9 Decks für die Tiere zur Verfügung. Der Tank reicht für 18.000 Meilen und es ist eines der schnellsten Schiffe der Branche. Gekostet hat es etwa 79 Millionen Euro. Laut Wellard Limited verbessere die MV Ocean Shearer die Transportkapazität des Unternehmens um 50 Prozent.

Auch interessant