Login
Dorf und Familie

Grüne Woche: Volles Hallenprogramm auf 115.000 qm

pd
am
20.12.2012

Berlin - Die Internationale Grüne Woche Berlin 2013 vom 18. bis 27. Januar bietet in 26 Hallenkomplexen auf 115.000 Quadratmetern Fläche eine einzigartige Erlebniswelt.

Rund 100.000 Nahrungs- und Genussmittel aus aller Welt sowie mehrere tausend Haus- und Heimtiere, mehr als 35.000 Blüten und 20 Showbühnen sind nur einige der beeindruckenden Zahlen der weltgrößten Ausstellung für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau.
 
Für die bevorstehende Messe ist die Hallenstruktur weiter optimiert worden. Die Sonderschau "Lust aufs Land" (vormals "LebensTraum Dorf") befindet sich jetzt mit der Fachschau Multitalent Holz in Halle 4.2.

BVE und BLL laden zum "Dialog Lebensmittel"

Die deutsche Lebensmittelwirtschaft lädt in die Halle 22a zum "Dialog Lebensmittel" (vormals "Power fürs Leben"). Passend zu den Küchen- und Haushaltsgeräten bietet jetzt der Produktmarkt "Kräuter/Gewürze/Tee seine exotischen Essenzen in Halle 6.2b an. Das Partnerland Niederlande präsentiert sich auf deutlich erweiterter Fläche beim 60-jährigen Jubiläum in Halle 18. 

Zur besseren Orientirung

Die landwirtschaftlich geprägten Ausstellungsbereiche befinden sich im südlichen Teil des Messegeländes, die Straße der deutschen Bundesländer führt durch den westlichen Hallenzug rund um den Sommergarten, die internationale Ernährungswirtschaft konzentriert sich hauptsächlich auf den östlichen Hallenzug des Ausstellungsareals.
Auch interessant