Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Grafik der Woche

Grüne Woche: Die wichtigsten Hallen für Landwirte

am Freitag, 20.01.2017 - 07:00 (Jetzt kommentieren)

Vom 20. bis zum 29. Januar findet die "Internationale Grüne Woche" in Berlin statt. Diese Hallen sind für Landwirte besonders interessant.

Die Agrar- und Ernährungsmesse Grüne Woche in Berlin hat ab Freitag für Besucher geöffnet. Bis 29. Januar präsentieren sich in den Hallen unter dem Funkturm 1.650 Aussteller aus 66 Ländern. Erwartet werden mehr als 400.000 Besucher - nicht zuletzt, um internationale Leckerbissen und Getränke zu probieren.

Diesjähriges Partnerland der Messe ist Ungarn. Wichtige politische Themen des Branchentreffs sind höhere Standards bei der Haltung von Nutztieren, mehr Klarheit für die Kunden beim Lebensmittelkauf sowie mehr Umwelt- und Klimaschutz in der Landwirtschaft. In unserem neuen Format "Grafik der Woche" stellen wir Ihnen in dieser Woche die "Internationale Grüne Woche" mal anders vor. Klicken Sie einfach in die Karte und auf die schwarz-weißen Buttons. Dann erfahren Sie mehr über die wichtigsten Hallen.

Grüne Woche: Die Agrarmesse im Wandel der Zeit

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...