Login
Netzschau

Güllefass mit zwei Pferdestärken

Ein Landwirt ist in der Schweiz mit einer "Güllekutsche" auf dem Acker unterwegs. Sein Fass hat gerade einmal zwei Pferdestärken.

Thumbnail
Eva Eckinger, agrarheute
am
23.11.2018

Im Aargau in der Schweiz braucht man zum Düngen lediglich zwei PS. Wie das Magazin "Schweizer Bauer" berichtet, stammt das Video von einem ihrer Leser. Er war am Sonntag mit seinem Hund beim Gassigehen und staunte ordentlich, als er das Gespann sah.

Ein Landwirt hatte vor sein Güllefass einfach zwei Pferde gespannt. Die Gülleausbringung mit der „Kutsche funktionierte jedenfalls tadellos. Ob der Traktor des Landwirts gerade in der Reparatur ist oder ob er sich einfach einen Spaß mit der Aktion gemacht hat, ist nicht bekannt.

Mit Material von Schweizer Bauer, S. Schennach/Facebook

Treue Begleiter: Die Hofhunde unserer Leser

Hofhund mit Cap
Hunde und Landwirtin
Schweine im Stall
Jagdhund auf Acker
Hund vor Hofeinfahrt
Hunde auf Bauernhöfen
Beagle auf Feld
Hofhunde auf Acker
Hund schläft
Hunde in der Landwirtschaft
Hunde der Landwirtschaft
Hund im Bett
Hunde in der Landwirtschaft
Auch interessant