Login
Netzschau

Halloween: Horrorwerbung mit 'Stihl'

Horrorwerbung von Stihl
Thumbnail
Eva Eckinger, agrarheute
am
31.10.2016

Eine besonders lustige Werbung der Firma Stihl ist auch heute noch Kult. Ein Horrorfilm der besonderen Art wirbt für die deutschen Motorsägen.

Die Werbung nimmt Bezug auf den amerikanischen Horrorfilm "Texas Chainsaw Massacre" von 2003. Ein Mädchen wird in Panik von einem maskierten Mann mit einer Kettensäge in die Enge getrieben. Man kann sich vorstellen, was der Mörder mit ihr vorhat.

Doch kurz bevor er ansetzen will, gibt seine Motorsäge den Geist auf.

Happy Halloween

Im Abspann wird gezeigt, wie perfekt eine Kettensäge der Marke Stihl auf Anhieb anspringt. Das Fazit lautet also: Mit einer Maschine des schwäbischen Familienunternehmens wäre dem Maskenmann kein derartiger Fauxpas passiert.

Wie ein youtube-User das Video kommentiert augenzwinkernd: "Wenn Sie schon jemanden zersägen wollen, dann wenigstens mit Stihl."

 

Agrarheute wünscht allen Lesern Happy Halloween!

 

Quelle: Joe van Brandner, youtube.com

Märchenhafte Erotik: Der Schweizer Bauernkalender 2017

Frau im Schilf
Frau mit Apfelkuchen
Frau mit Oldtimer-Traktor
Frau mit Ziegen
Frau mit Hund im Wald
Frau badet im Fluss
Nackte Frau auf schwarzem Pferd
Frau mit Ziegenbock
Frau in Getreidefeld
Frau am Kachelofen
Frau mit Alpakas
Frau im Stall
Auch interessant