Login
Unfall

Historische Dampflok kracht in Traktor

Crash
Thumbnail
Katharina Krenn, agrarheute
am
01.06.2018

Die historische Schmalspurbahn Molli ist mit einem Traktor zusammengekracht. Der Schaden ist größer als zunächst vermutet.

Als die Mecklenburgische Bäderbahn Molli am Mittwoch durch Kühlungsborn fuhr, stand ein Traktor auf einem unbeschrankten Bahnübergang, berichten Zeugen. Bei dem Aufprall wurde der Traktorfahrer lebensgefährlich verletzt. Die historische Lok wurde an der Frontseite und am Rahmen stark beschädigt.

Die Schäden belaufen sich laut NDR-Angaben auf rund 250.000 Euro.

Voll besetzter Zug

Obwohl der Zug voll besetzt wer, erlitt keiner der Fahrgäste Verletzungen. Die Zuführerin zog sich lediglich Prellungen zu. Die historische Lok wurde mit einem Tieflader nach Meiningen in Thüringen transportiert und wird dort repariert.

Mit Material von dpa/NDR

Australien: Diese Mega-Farm steht zum Verkauf

Farm AUstralien
Farm AUstralien
Farm AUstralien
Farm AUstralien
Farm AUstralien
Farm AUstralien
Farm AUstralien
Farm AUstralien
Farm AUstralien
Auch interessant