Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Social Media

Hofhelden für faire Preise

Hofheld-Instagram-Aktion
am Freitag, 07.02.2020 - 09:27 (Jetzt kommentieren)

Hofheld, die Plattform für junge Landwirte, und mittlerweile über 900 Junglandwirte rufen auf Facebook und Instagram zu fairen Preisen für landwirtschaftliche Erzeugnisse auf.

Die neue Edeka-Werbung ist nur ein weiterer Tropfen auf den heißen Stein, wenn es um den Wert von Lebensmitteln und den ihrer Erzeugung geht. Landwirte machen seit Monaten auf Demonstrationen, in Gesprächsrunden und Petitionen ihrem Ärger Luft und suchen Lösungsansätze mit der Politik, dem Handel und Verbänden.

Das Junglandwirteportal Hofheld gab seinen Bloggern und der Junglandwirte-Community nun auch auf den sozialen Kanälen eine Stimme. Mit den Worten "Wir lieben Landwirtschaft. Hofhelden für faire Preise" teilen mittlerweile schon über 900 Junglandwirte ihren Standpunkt. Sie zeigen unter diesem Aufruf sich, ihre Arbeit, Bilder des Betriebs, der Tiere oder die Feldarbeit.

Alle Bilder gibts in den Storyhighlights auf dem Instagram-Profil von Hofheld.

Landwirt Bützler: Güllefass-Einweisung, Schwefeldünger, Gülle umpumpen

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...