Login
Klickhits: Die Top 3 der Woche

John Deere 5R, Kfz-Steuerbefreiung und von Wölfen gerissene Färse

Klickhits: Färse, 5R, Kfz-Schlüssel
Thumbnail
Julia Eder, agrarheute
am
12.09.2016

Wer sie verpasst hat - hier die bestgeklickten Artikel der letzten Woche: Wölfe reißen eine Färse, der neue 5R von John Deere und Wege zur Kfz-Steuerbefreiung.

Kfz-Steuer befreit: Das sind die Bedingungen

Land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge sind von der Kfz-Steuer befreit. Wer die Bedingungen kennt und sie richtig für sich auslegt, kann die Abgabenlast minimieren. Der agrarmanager berichtet, wer sich von der Kfz-Steuer befreien kann.

John Deere präsentiert neuen 5R-Traktor

John Deere führt die neue Traktorserie 5R ein. Ein neues Getriebe, mehr Komfort in der Kabine und eine gefederte Vorderachse sind die Highlights der Kompakttraktoren, die bis zu 135 PS leisten. Hier lesen Sie mehr über die neuen John Deere 5R.

Hochtragende Färse fiel Wölfen zum Opfer

Mehrere Nutztiere sind bereits in der Region Cuxhaven gerissen worden. Im jüngsten Fall griffen Wölfe eine Jungrinderherde an. Eine Färse starb - die Details zum Wolfsangriff.

Landwirt Bützler: Feldtage, Drohnenflug und ein undichter Ölmotor

Vorführschlepper mit Schwader
Säuberung esnes Mähwerkes
Mulchen auf trockenem Boden
Baby Bützler
Aufgedeckte Silos
Rinder werden umgetrieben
Feldtag in der Nordeifel
Reparatur eines Ölmotors
Kühe im Stall
Wildschäden von oben
Landmaschienenhändler weiht Standort ein
Auch interessant