Login
Die Top 3 der Woche

Klickhits: Agrarsubventionen, Tribine-Mähdrescher und Dampflok-Crash

Thumbnail
Julia Eder, agrarheute
am
04.06.2018

Damit Sie nichts verpassen, stellen wir jeden Montag die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche für Sie zusammen. Das sind die drei Klickhits der Vorwoche.

Agrarsubventionen: Top-Empfänger sind nicht die Landwirte

Münze im Boden

Seit dem 23. Mai sind die Agrarsubventionen und deren Empfänger für das Jahr 2017 abrufbar. Kurz bevor EU-Agrarkommissar Phil Hogan den Verordnungsentwurf für die GAP nach 2020 vorstellt, haben Spiegel und NDR Niedersachsen die frei zugänglichen Daten der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) ausgewertet. An der Spitze der Top-Ten-Agrarsubventionsempfänger steht das Landesamt für Umwelt, Potsdam, mit 13,25 Millionen Euro. Hier lesen Sie alles über die Top-Empfänger von Agrarsubventionen

Tribine stellt riesigen Knickgelenk-Mähdrescher vor

tribine-maehdrescher

Das Städtchen Newton liegt im Bundesstaat Kansas im mittleren Westen der USA. Dort zeigte 2016 das kleine Unternehmen Tribine erstmals seinen außergewöhnlichen Mähdrescher T1000. Nicht nur das Knickgelenk ist speziell.

Historische Dampflok kracht in Traktor

Crash

Die historische Schmalspurbahn Molli ist mit einem Traktor zusammengekracht. Bei dem Aufprall wurde der Traktorfahrer lebensgefährlich verletzt. Die historische Lok wurde an der Frontseite und am Rahmen stark beschädigt. Das sind die Details zum Dampflok-Unfall.

Juniregen bringt reichen Segen...Bauernregeln im Juni

Panorama
Feld
Regen
Weinberg
Feld
Gras
Gewitter
Feld
Traktor
Pfütze
Weintrauben
Baum
Feld
Dorf
Bäume
Gummistiefel
Mähdrescher
Wiese
Nasse Scheibe
Erdbeeren im Körbchen
Nebek
Biene
Mähdrescher
Kuckuck
Gewitter
Traktor
Siebenschläfer
Mähdrescher
Korn
Weinberg
Auch interessant