Login
Die Top-Themen der Woche

Klickhits: Bußgeld, Milchpreis und Rind zu groß für den Schlachter

Ochse Knickers Australien
Thumbnail
Eva Ziegler, agrarheute
am
03.12.2018

Damit Sie nichts verpassen, stellen wir jeden Montag die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche für Sie zusammen. Das sind die Klickhits der Vorwoche.

Bußgeld: Landwirt fuhr zu langsam Traktor

Im Kanton Luzern in der Schweiz wurde ein junger Landwirt zu einer Geldbuße verurteilt, weil er mit seinem Traktor zu langsam unterwegs war. Er habe so eine Verkehrsbehinderung dargestellt und eine Autokolonne verursacht. Das Bußgeld fiel empfindlich hoch aus.

Milchpreis: Anbindehalter geraten unter Druck

Die Vermarktung der Milch aus Anbindeställen gerät immer mehr unter Druck. BBV-Milchpräsident Günther Felßner fordert Solidarität der Milchbauern und Erzeugergemeinschaften.

Größtes Rind Australiens zu groß für den Schlachter

1.400 kg und 1,94 m Stockmaß - mit diesen Maßen ist der Ochse Knickers das größte RindAustraliens. Das Holsteinrind überragt deutlich seine Artgenossen in einer Wagyu-Herde im ländlichen Westaustralien. Und auch für den Schlachter war das Rind zu groß.

Meppen Auktion: So teuer wurden die Maschinen versteigert!

Fendt 720 Vario
new-holland-t7
fendt-feldhaecksler-kantana
claas-xerion-3800
prinoth-pistenraupe-leitwolf-w
case-traktor-5150
claas-lexion-raupenfahrwerk
man-lkw-18400
john-deere-6330
horsch-getreide-ueberladewagen
Auch interessant