Login
Die Top-Themen der Woche

Klickhits: CeresAward, Einstiegsgehälter, Gülle-Importe

lpx-Gülle-Gärreste-Transport
Thumbnail
Eva Ziegler, agrarheute
am
22.10.2018

Damit Sie nichts verpassen, stellen wir jeden Montag die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche für Sie zusammen. Das sind die Klickhits der Vorwoche.

Agrarabsolventen: So viel verdienen Berufseinsteiger

Die spannenden Ergebnisse der großen Umfrage des VDL-Bundesverbands sind da. Dort wurden unter anderem Agrarabsolventen zu ihren Einstiegsgehälter befragt. 

Neues System reduziert den Ammoniak-Gehalt in der Gülle

Ein schweizer Start-up-Unternehmen will mit einem neuen Wärmeverfahren den Ammoniakgehalt in der Gülle um bis zu 90 Prozent reduzieren und dazu beitragen, dass die Landwirtschaft nachhaltiger wird. Das Verfahren soll ganz ohne Chemie, mittels neu entwickelter Stripping-Methode funktionieren.

Gülle-Importe aus den Niederlanden: Ein Drittel falsch dokumentiert

Grenzüberschreitende Transporte von Wirtschaftsdüngern lassen sich derzeit nicht lückenlos kontrollieren. Das zeigt ein digitaler Auszug aus dem Güllekataster, in das alle Transporte aus den Niederlanden nach Nordrhein-Westfalen eingetragen werden müssen. Bei der Auswertung durch das Agrarministerium in Düsseldorf kam heraus: Rund ein Drittel der Gülletransporte sind falsch dokumentiert

CeresAward 2018: Das sind die Gewinner!

CeresAward-2018-Tobias-Ilg
CeresAward-2018-Alois-Penninger
CeresAward-2018-Rainer-Duits
CeresAward-2018-Luc-Emering
CeresAward-2018-René-Kolbe
CeresAward-2018-Benny-Hecht
CeresAward-2018-Sepp-Eisl
CeresAward-2018-Jana-Hansen
CeresAward-2018-Sepp-Müller
CeresAward-2018-Anke-Knuf
Auch interessant