Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Die Top-Themen der Woche

Klickhits: Techno und Gülle, Kommentar und BayWa dünnt Standorte aus

Gülletank
am Montag, 01.04.2019 - 05:00

Damit Sie nichts verpassen, stellen wir jeden Montag die meistgelesenen Artikel der vergangenen Woche für Sie zusammen. Das sind die Klickhits der Vorwoche.

Gülle: Landwirt beendet Techno-Party

Ein Landwirt hat in Frankreich am letzten Wochenende eine Techno-Party mit Gülle beendet, wie das Magazin Schweizer Bauer berichtet.

Auf einem Acker in Grand-Auverné in der Region Pays de la Loire im Nordwesten des Landes feierten etwa 1000 bis 1500 Menschen eine Techno-Party. Das Problem an der Aktion: Den Landwirt hatten die feierwütigen Raver nicht um Erlaubnis gefragt. Dieser setzte dem Rave zusammen mit Kollegen ein Ende und rückte mit dem Güllefass an.

Insektensterben und Windräder - Ein Kommentar

Die Zahl der Insekten in Deutschland geht dramatisch zurück. Darüber wird kaum noch gestritten. Unklar ist jedoch, wie stark der Rückgang wirklich ist. Bislang gibt es jedenfalls weder in der Wissenschaft, noch bei den Umweltverbänden oder den Naturschutzbehörden längerfristige und systematische Messungen und Daten. Insektensterben und Windräder - Ein Kommentar ...

BayWa dünnt Standorte in Deutschland aus

Ein Minus des Jahresergebnisses (EBIT) von fast 80 Prozent trotz eines höheren Umsatzes macht den BayWa-Vorstandsvorsitzenden Klaus Josef Lutz unruhig. Auf der Pressekonferenz in München kündigte Lutz an, dass das Ergebnis "nicht akzeptabel" sei.

So werde die BayWa in den kommenden zwei bis drei Jahren ein neues Standortkonzept umsetzen.

Sexy Girls damals und heute: Der Jungbauernkalender im Wandel der Zeit

Auch interessant