Login
Wirtschaft

K+S: Verkauf der K+S Nitrogen abgeschlossen

Externer Autor ,
am
03.07.2012

Kassel/Moakau - Anfang Mai hatte die K+S Aktiengesellschaft hat mit EuroChem einen Vertrag über den Verkauf der K+S Nitrogen unterzeichnet. Jetzt ist der Verkauf abgeschlossen. Die Kartellbehörde hat zugestimmt.

Der Verkauf von K+S nitrogen an EuroChem ist abgeschlossen © K+S
Die K+S Aktiengesellschaft und EuroChem haben gestern den Verkauf der K+S Nitrogen an EuroChem erfolgreich abgeschlossen. Die EU-Kartellbehörde hatte am 25. Juni 2012 die Freigabe der Transaktion erteilt. "Der Kauf von K+S Nitrogen ist ein weiterer Schritt in der Expansionsstrategie von EuroChem. Wir gelangen damit näher an unsere Endkunden und verstärken unsere Produktpalette", kommentiert Valery Rogalskiy, Vertriebsleiter von EuroChem.
 
Die Strategie der K+S Gruppe sieht vor, in den Geschäftsbereichen Kali- und Magnesiumprodukte sowie Salz zu wachsen und Managementressourcen sowie finanzielle Mittel hierauf entsprechend zu fokussieren. Vor diesem Hintergrund hatte K+S im vergangenen Jahr die Geschäftsaktivitäten der Compo an die Beteiligungsgesellschaft Triton veräußert und am 8. Mai 2012 den Verkauf der K+S Nitrogen an EuroChem bekannt gegeben.
 
Auch interessant