Login
Wirtschaft

Lagerraum für Interventionsweizen gesucht

pd
am
09.08.2014

Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung sucht Lagerraum für Weichweizen. Der Vertrag soll für die Interventionsperiode 2014/15 gelten, die Ausschreibung läuft bis 26. August.

In Deutschland ist die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung , kurz BLE, für das Durchführen von Interventionsmaßnahmen zuständig. Ab sofort schreibt sie neue Rahmenverträge für die Interventionsperiode 2014/15 aus. Die Interventionsperiode beginnt am 1. November 2014 und endet am 31. Mai 2015. Gesucht wird Lagerraum für Weichweizen.

Frist läuft bis 26. August

Bei der Intervention mit öffentlicher Lagerhaltung werden lagerfähige Erzeugnisse wie Weichweizen gekauft und in die von der BLE unter Vertrag genommenen Lager eingelagert. Sobald Bedarf auf den Agrarmärkten besteht, werden diese Erzeugnisse verkauft.

Die aktuelle Ausschreibung umfasst den Lagerraum sowie das Lagergeld pro Tonne eingelagertem Weichweizen. Wer sich dafür interessiert, muss die Unterlagen bis spätestens 26. August, 12 Uhr, einreichen.
Auch interessant