Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Land schafft Verbindung: Darum schmeißt Sebastian Dickow hin

LsV Andresen
am Freitag, 17.04.2020 - 10:00 (1 Kommentar)

Wie Moderner Landwirt berichtet, hat Sebastian Dickow sämtliche Ämter bei Land schafft Verbindung niedergelegt. In einem Video erklärt er, warum. agrarheute hat auch Sprecher Dirk Andresen nach seiner Meinung gefragt.

In einem Video auf seiner Facebook-Seite erklärt der ehemalige 1. Vorstand der bayerischen Sparte und LSV-Sprecher Sebastian Dickow die Niederlegung sämtlicher Ämter bei Land schafft Verbindung (LsV).

Dickow zeigte sich in seinem Video enttäuscht von den Entwicklungen. In Bayern gebe es extreme Probleme. Nach der gestrigen Sitzung habe er beschlossen, sich nicht mehr weiter bei LsV einzubringen. "Es kostet Kraft, Zeit und Nerven, wenn immer dagegen gearbeitet wird. Das geht so nicht. Dafür bin ich nicht auf die Straße gegangen. Macht's gut, und lasst euch von den Hetzern nicht demotivieren", sagt Dickow zum Abschluss.

LsV-Sprecher Dirk Andresen äußert sich gegenüber agrarheute.com folgendermaßen dazu. "Auch wir sind noch in der Findung und ich sehe das ganz entspannt. Wir sind auch erst ein halbes Jahr alt. Wir verlieren aber natürlich einen wesentlichen Motor, nicht nur in Bayern, sondern auch im Bund. Ich nehme das so hin, wie es ist."

Wer könnte für Sebastian Dickow nachrücken? "Aktuell wurde noch keine Entscheidung getroffen. Wir werden mal abwarten, wie sich das in Bayern entwickelt, um auf den überraschenden Austritt zu reagieren. Im Moment war ich mit Sebastian der Sprecher in vielen Bereichen. Wir sind aber weiterhin besetzt und können agieren. Wir haben politisches Mitspracherecht und werden wahrgenommen", erklärt Dirk Andresen gegenüber agrarheute. 

"Ich werde mich aus vielen WhatsApp-Gruppen verabschieden, um eine neue Struktur zu finden. Wir gucken ganz klar nach vorne", sagt Andresen.

Die besten Bilder von der Bauerndemo in Dessau

Kommentar

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...