Login
Video

LandFrauen mit Ideen: Therapie mit Bauernhoftieren

Andrea Göhring praktiziert tiergestützte Therapie mit Bauernhoftieren. Der Deutsche LandFrauenverband hat sie zur Unternehmerin des Jahres 2018 ausgezeichnet.

Thumbnail
Dagmar Deutsch, agrarheute
am
05.07.2018

Kuh Klara, Hahn Henry und Minischwein Micki sind die Stars auf dem Bauernhof Göhring. Die Kinder lieben es, mit ihnen zu kuscheln oder sie zu füttern. Doch was sich anhört wie ein Streichelzoo ist für Andrea Göhring harte Arbeit. Die Kinder, die zu ihr auf den Hof kommen, sind alle beeinträchtig: von Sehbehinderung über geistige Einschränkungen bis hin zu schwerst-mehrfacher Behinderung.

Die Unternehmerin bietet auf ihrem Betrieb im baden-württembergischen Mengen-Rulfingen tiergestützte Therapie mit Bauernhoftieren an. Klara, Henry, Micki und ihre andren Tiere hat die Landwirtin hierfür speziell trainiert – ähnlich wie Therapiehunde. Dieses Angebot ist in Deutschland einzigartig.

Auch interessant