Zum Adventsgewinnspiel

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Lebensmittelverschwendung

Landwirt rettet Lebensmittel und verschenkt „krummes Gemüse“

Kürbisse Lebensmittelverschwendung Lebensmittelretter
am Freitag, 05.11.2021 - 12:48 (Jetzt kommentieren)

Tonnenweise „krummes Gemüse“ zum Mitnehmen hat ein Landwirt auf einem Feld bei Köln ausgelegt.

Seit Tagen kommen immer wieder Menschen mit großen Taschen oder Anhängern auf den Acker in Köln-Merkenich. Teilweise reisen sie von weit her an, um sich kostenlos mit aussortierten Süßkartoffeln oder Kürbissen einzudecken.

„Es ist Gemüse, das durchs Raster fällt, weil es nicht den Handelsnormen entspricht“, sagt Landwirt Christian Fuchs am Freitag. 

Früher hat sich niemand für den Ausschuss interessiert

„Wir haben die Aktion nicht beworben“, betont Fuchs. Sein Hof entsorge schon seit 15 Jahren überschüssiges Gemüse auf dem Acker. In der Vergangenheit habe sich kaum jemand dafür interessiert.

Dieses Mal jedoch hätten Fotos von den Gemüsebergen in sozialen Medien die Runde gemacht – „und dadurch kommen auf einmal so viele Leute“.

Mit Material von dpa
Das agrarheute Magazin Die digitale Ausgabe Dezember 2021
agrarheute digital iphone agrarheute digital macbook
agrarheute Magazin Cover

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...