Login
Ostfriesland

Landwirt versteckt 122 Milchkühe

Kuh-Schwarzbunte
am Montag, 17.09.2018 - 09:45 (Jetzt kommentieren)

Am vergangenen Wochenende verschwanden 122 Kühe aus einem Milchviehstall. Vermutlich steckt der Landwirt selbst dahinter.

In der Nacht von Freitag auf Samstag verschwanden 122 Milchkühe aus ihrem Stall in Wiesmoor in Ostfriesland. Vermutlich hat sie der Landwirt selbst abtransportiert. Das landwirtschaftliche Anwesen steht unter Insolvenzverwaltung. Es besteht der Verdacht, dass der Landwirt die Milchkühe der Insolvenzmasse entziehen wollte. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Tiere wurde nach Hinweisen im Bereich Leer wiederentdeckt.

Mit Material von Hessische Niedersächsische Allgemeine

Direktvermarktung: Cannabis zum Selbstpflücken

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...