Login
Politik international

Le Foll: Der neue französische Agrarminister?

von , am
08.05.2012

Paris - Bereits einen Tag nach der Wahl gibt es Medienberichte zufolge einen Kandidaten für das Amt des Agrarministers in Frankreich: Den Europaabgeordneten Stephane Le Foll.

Frankreichs Landwirtschaftsminister Stéphane Le Foll. © jyc1/Wikipedia/flickr
Der Europaabgeordnete Stephane Le Foll wird in Frankreich als neuer Agrarminister gehandelt. Stephane Le Foll hat als Mitglied des Agrarausschusses des EU-Parlaments und langjähriger Weggefährte des neu gewählten französischen Präsidenten Francois Hollande gute Chancen auf das Amt des Agrarministers. Das berichteten mehrere Medien, unter anderem Ouest France und Le Telegramme.
 
Francois Hollande kritisierte in seinem Wahlkampf die hohen Margen des Lebensmittelhandels. Seine Partei möchte die Stellung der Bauern in der Wertschöpfungskette stärken. Zudem sollen Gelder von Ackerbau hin zu Tierhaltung umgelagert werden.
Auch interessant