Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Landwirtschafts-Simulator

LS 17: Landwirtinnen erobern Simulations-Spiel

Landwirtin im Landwirtschafts-Simulator 17
am Montag, 31.10.2016 - 16:30 (Jetzt kommentieren)

Die neue Version des PC-Spiels Landwirtschafts-Simulator, LS 17, ist auf dem Markt. Darin gibt es neue Nutzpflanzen, neue Nutztiere und erstmals Landwirtinnen.

Der Winter kommt und damit auch die Zeit für die Gamer vor ihren PCs und Konsolen. Seit dem 25. Oktober gibt es einen neue Version des Landwirtschafts-Simulators, LS 17,  für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Mit diesem Trailer gewährten die Publisher von Astragon und die Entwickler von Giants Software einen ersten Einblick in die neue Version des Landwirtschafts-Simulators.

LS 17: Das ist neu

Gleich zu Beginn des Trailers zeigt sich die erste Neuerung: Nun kann auch eine weibliche Hauptfigur ausgewählt werden. Weitere neue Inhalte des Landwirtschafts-Simulators sind

  • Bei den Landschaften ist die nordamerikanische Karte Goldcrest Valley neu. Außerdem wird die Forstwirtschaft durch neue Waldflächen ausgedehnt.
  • Die neuen Nutzpflanzen im Spiel sind: Sonnenblumen, Sojabohnen, Ölrettich und Pappeln.
  • Bei den Nutztieren kommen nun auch die Schweine zu den Kühen, Schafen und Hühnern aus den Vorgänger-Versionen.
  • Ein weiteres neues Detail ist der Gütertransport per Zug.

Für die landwirtschaftlichen Arbeiten stehen den Spielern mehr als 250 authentische Fahrzeuge und Maschinen von 75 der wichtigsten Marken, in denen man jetzt auch Radio hören kann. Im Mehrspieler-Modus kann ein Hof mit bis zu 15 weiteren Spielern gemanagt werden. Allerdings müssen viele Spieler weiterhin auf wechselnde Jahreszeiten warten.

Wer gerade erst in die simulierte Welt der Landwirtschaft einsteigt, findet hier Tutorials für Anfänger.

Mit Material von Astragon

Die besten Lohner-Regeln im Netz

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...