Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Umfrage

Was macht die Zeitumstellung mit Ihnen?

Zeitumstellung auf Winterzeit

An diesem Wochenende wird wieder die Zeit umgestellt. Und das, obwohl der damalige EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker bereits 2018 nach einer Umfrage die möglichst sofortige Abschaffung von Sommer- und Winterzeit ankündigte. Doch die Mühlen der EU mahlen langsam. Deshalb fragen wir bei Ihnen nochmal nach, an welchen Stellen die Zeitumstellung Sie stört.

am Samstag, 24.10.2020 - 05:00

Stört Sie die Zeitumstellung und wenn ja, in welchen Lebensbereichen?

Auswahlmöglichkeiten

Erinnern Sie sich, wie das vor zwei Jahren war? Bei einer EU-weiten Umfrage stimmten 84 Prozent der Bürger dafür, die Umstellung zwischen Sommer- und Winterzeit abzuschaffen. Der damalige EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker erklärte daraufhin, man werde ganz kurzfristig eine entsprechende Entscheidung treffen: "Die Zeitumstellung gehört abgeschafft!"

Doch wer die Mühlen der EU kennt, ahnte wohl schon damals: So schnell wird das nichts. Inzwischen ist Juncker nicht mehr Ratspräsident und vom Ende der Zeitumstellung hört man auch nichts mehr. Zwar stimmte im März 2019 die große Mehrheit des Parlaments für eine Abschaffung im Jahr 2021. Doch nun müssen die Einzelstaaten erstmal entscheiden, welche Zeit sie dauerhaft wollen: Sommer- oder Winterzeit. Die Meinungen gehen erwartungsgemäß auseinander. Es sollte aber ein gemeinsamer Weg gefunden werden, um "Zeitinseln", wie die Bundesregierung es nennt, zu verhindern. 

Aus dem EU-Parlament hieß es diese Woche, das Thema werde kaum noch diskutiert. Kein Wunder, in Brüssel liegen – unter anderem bedingt durch Corona – andere wichtige Themen auf dem Tisch.

Wir werden uns also gedulden müssen. Und weiter mit den Lästigkeiten der Zeitumstellung leben. 

Das agrarheute Magazin Die digitale Ausgabe November 2020
agrarheute digital iphone agrarheute digital macbook
cover_agrarheute_magazin.jpg