Login
Wirtschaft

Milchabnahme gesichert? Neuer Investor für Danone-Werk

pd
am
19.12.2014

Die Milcherzeuger in der mecklenburg-vorpommerschen Region Hagenow können auf einen neuen Abnehmer ihrer Milch hoffen. Die Berliner Milcheinfuhr GmbH übernimmt Teile des Danone-Werks.

Wie das Landwirtschaftsministerium Mecklenburg-Vorpommern gestern bekannt gab, übernimmt die Berliner Milcheinfuhr GmbH das Grundstück und Teil der Anlagen des derzeitigen Danone-Werks in Hagenow im Landkreis Ludwigslust-Parchim. "Damit bleiben Arbeitsplätze in der Region erhalten und die Landwirte können auf einen neuen Abnehmer ihrer Milch hoffen", betonte Landwirtschaftsminister Till Backhaus.
 
Die Danone GmbH hatte im Juni dieses Jahres bekannt gegeben, dass der Standort Hagenow geschlossen werden sollte. Als Grund wurde eine zu geringe Auslastung trotz modernster Anlagen angegeben. Die Übernahme soll nach Angaben von Danone im kommenden Sommer vollzogen werden.

Backhaus sieht Milchstandort Mecklenburg-Vorpommern gestärkt

"Nun müssen wir abwarten, was der neue Investor mit dem Standort genau vorhat. Doch der neue Eigentümer kommt in Anbetracht des Auslaufens der Milchquote und aufgrund der aktuell fallenden Preisen zu einem guten Zeitpunkt. Somit wird der Milchstandort Mecklenburg-Vorpommern gestärkt und Milchbauern können ein Stück weit zuversichtlicher in die Zukunft schauen", erklärte der Minister.
Auch interessant