Login
Dorf und Familie

Netzschau: Die arabische Traktorschaukel

Thumbnail
Eva Eckinger, agrarheute
am
10.03.2015

Ghost riding - und zwar in der arabischen Wüste. Das ist ein neuer Trend auf YouTube. Jetzt ist auch ein Traktor beteiligt.

Wenn die Arbeit auf dem Feld erledigt ist, aber man sich nicht von seinem Traktor trennen will, dann gibt es andere Arten der Beschäftigung - beispielsweise ghost riding. So heißt ein Trend, der zurzeit auf YouTube zu beobachten ist.
 
Was ghost riding ist?:
Ein Gefährt egal welcher Art tingelt (beispielsweise) durch die Wüste - ganz offensichtlich ohne Fahrer, dafür aber mit Menschen darauf, die die unmöglichsten Dinge tun.
 
Also auch hier im Video gilt: Nicht nur von den schaukelnden Wüsten-Landwirten hypnotisieren lassen, sondern auch auf den Fahrersitz achten.
 
Auch interessant