Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Dokureihe

Neue TV-Serie: Die "Trecker Babes"

Landwirtin mit Traktor
am Donnerstag, 31.01.2019 - 05:00

Eine neue Dokureihe auf Kabel eins begleitet Frauen bei ihrem Arbeitsalltag in einer vermeintlichen Männerdomäne: Vom Traktor bis zum Bagger.

Da die Dokureihe "Trucker Babes - 400 PS in Frauenhand" auf Kabel eins Woche um Woche gute Quoten einfährt, startet der Sender nun eine weitere Powerfrauen-Serie.

Wie das Medienmagazin DWDL berichtet, feiert die Sendung "Trecker Babes" am Sonntag, dem 03. März um 20:15 Uhr Premiere im deutschen TV.

Frauen am Steuer: Von der Landwirtschaft bis hin zur Baustelle

Die Dokumentation begleitet Frauen bei ihrem Arbeitsalltag in einer vermeintlichen Männerdomäne. Sie alle sitzen beruflich hinter dem Steuer eines Traktors oder Baggers - von der Landwirtschaft bis hin zu diversen Baustellen. So soll der Zuschauer hautnahe und authentische Einblicke in die tagtäglichen Herausforderungen der Damen erhalten, wie der Vermarkter SevenOne Media erklärt. Man erfahre von Anekdoten und Geschichten rund um das Arbeiten in Berufsfeldern, die von Männern dominiert sind.

Vorerst habe man zwei Ausgaben der "Trecker Babes" produziert, die am 03. und 10. März zur besten Sendezeit zu sehen sind.

Mit Material von DWDL, SevenOne Media

Powerfrauen: Landwirtschaft ist ihre Leidenschaft