Login
Netzschau

Der neue Unimog U 529 unter der Lupe

am Montag, 25.09.2017 - 07:00 (Jetzt kommentieren)

Der Unimog U 529 verfügt über einige neue Details, wie MB Trac Lack oder einen Wendelüfter. In einem Video wurde er von allen Seiten genau unter die Lupe genommen.

Auf dem youtube-Kanal von Ludwig Weinfurtner findet man zahlreiche Videos zum Thema Unimog. In einem aktuellen Film hat er sich den neuen Unimog U 529 einmal genau angesehen und erläutert einige Features.

Unter der Haube haben die neuen Typen U 423, U 429 und U 529 in den Ausführungen Euro V und Tier4f die modernen MDEG Motoren OM 934/936, erklärt Mercedes Benz.

Unimog: Wendelüfter, Sperren und Kühlerpaket

Unter die Lupe genommen hat der Macher des Videos das Fahrzeug während eines Besuchs beim Stand der UGV Beutlhauser auf der Rottalschau 2017 in Karpfham in Bayern. Auch ein Einsatzvideo hat er geplant. Die User zeigen sich interessiert. So überzeugt der MB Trac Lack, der Wendelüfter oder die während der Fahrt bedienbaren Sperren.

Einer der youtube-Fans fragt sich jedoch: "Ob das Kühlerpaket direkt hinter dem Vorderreifen so gut angebracht ist? So von wegen Steinschlag, Staub oder Beschädigungen durch "Rempler"?".

Mit Material von Ludwig Weinfurtner, youtube.com

Der Unimog wird 70: Chronik des Univeral-Motor-Geräts

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...