Login
Diebstahl

Pflug, Scheibenmähwerk und Motorsäge gestohlen

Scheibenmähwerk im Gras
Thumbnail
Eva Eckinger, agrarheute
am
17.01.2017

Mithilfe eines Traktors wurden in Rheinland-Pfalz landwirtschaftliche Geräte von einem Agrarbetrieb gestohlen. Die Polizei sucht nun nach dem Täterfahrzeug.

Vergangenes Wochenende, genauer gesagt in der Zeit vom 13. Januar um 17:00 Uhr bis 14. Januar gegen 11:00 Uhr, brachen bisher unbekannte Täter in die Lagerhalle eines landwirtschaftlichen Betriebes im rheinland-pfälzischen Bad Sobernheim ein, berichtet die Polizeiinspektion Kirn. Es kam zum Diebstahl mehrerer Gerätschaften.

Diebesgut: Pflug, Scheibenmähwerk und Motorsäge

Die Diebe entwendeten einen Pflug, ein Scheibenmähwerk und eine Motorsäge im Gesamtwert von etwa 5.000 Euro aus der Halle. Zum Verladen der landwirtschaftlichen Geräte wurde laut Polizei ein neben dem Gebäude abgestellter Traktor benutzt.

Damit sei das Diebesgut in der Nähe der Halle auf ein mitgeführtes Fahrzeug verladen und anschließend abtransportiert worden.

Größeres Fahrzeug mit Anhänger gesucht

Zeugen, die Täterhinweise geben können oder denen im Tatzeitraum ein verdächtiges Fahrzeug (vermutlich ein LKW oder ein anderes größeres Fahrzeug mit Anhänger) aufgefallen ist, werden gebeten sich mit der Polizei Kirn unter der Telefonnummer 06752-1560 in Verbindung zu setzen.

Mit Material von Polizeiinspektion Kirn

24 Stunden pflügen ohne Nachtanken

24-h-Pflügen ohne Nachtanken
24-h-Pflügen ohne Nachtanken
24-h-Pflügen ohne Nachtanken
24-h-Pflügen ohne Nachtanken
24-h-Pflügen ohne Nachtanken
24-h-Pflügen ohne Nachtanken
24-h-Pflügen ohne Nachtanken
24-h-Pflügen ohne Nachtanken
Raupenfahrzeug
24-h-Pflügen ohne Nachtanken
24-h-Pflügen ohne Nachtanken
24-h-Pflügen ohne Nachtanken
24-h-Pflügen ohne Nachtanken
24-h-Pflügen ohne Nachtanken
24-h-Pflügen ohne Nachtanken
24-h-Pflügen ohne Nachtanken
Auch interessant