Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Video-Tipp

Porträt über Facebook-Bäuerin Irina Prem

Auf ihrem Facebook-Kanal zeigt und sagt sie ganz ehrlich, wie es ist, Milchviehhaltung zu betreiben. Das Bayerische Fernsehen hat Irina Prem auf ihrem Hof besucht.

am Donnerstag, 17.09.2020 - 08:00

Irina Prem ist Milchviehhalterin im niederbayerischen Schwarzach und nicht auf den Mund gefallen. Auf ihrer Facebookseite Fleckviehzucht Prims erklärt sie, was es heißt Milchvieh zu halten und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Die Seite hat inzwischen 9.000 Fans. „Die Leute sollen wissen, wie es wirklich bei uns ist“, sagt die gebürgte Ostfriesin. „Wir haben das Problem, dass die nicht-landwirtschaftliche Bevölkerung den Kontakt zu uns Bauern verloren hat“, sagt Irina Prem.

Irina Prem ist ein sehr aktives Mitglied in der Facebook-Community für agrarfrauen. Dort kann man sich mit ihr und anderen Frauen aus der Landwirtschaft austauschen.