Login
Ernährung und Gesundheit

Praxisgebühr wird abgeschafft

pd
am
18.12.2012

Berlin - Zehn Euro für den Arztbesuch: Das gehört ab 1. Januar 2013 der Vergangenheit an. Der Bundesrat hat am Freitag das Aus für die Praxisgebühr beschlossen.

Die Länder haben in ihrer Sitzung am Freitag der Abschaffung der Praxisgebühr zum 1. Januar 2013 zugestimmt. Das Gesetz kann damit dem Bundespräsidenten zur Unterschrift vorgelegt werden.
 
Es regelt neben dem Ende der Praxisgebühr auch den Anspruch pflegebedürftiger behinderter Personen auf besondere pflegerische und persönliche Betreuung, Hilfe und Assistenz. Dieser Anspruch soll auch bei Aufenthalt in stationären Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen weitergelten.
Auch interessant