Login
Video-Tipp

Quarks Rückblick: Verrücktes Wetterjahr 2018

2018 war eines der wärmsten Jahre seit Aufzeichnung. Was das für Deutschland bedeutete und wer davon profitiert, das untersucht die Sendung Quarks & Co.

Thumbnail
Katharina Krenn, agrarheute
am
01.02.2019

Der Klimawandel brachte 2018 ein Dürrejahr. So warm war es nur wenige Male seit Wetteraufzeichnung. Viele Landwirte litten unter der enormen Trockenheit, aber es gibt auch Gewinner des Klimawandels. Zum Beispiel werden mittlerweile im Rheinland Oliven angebaut. Für Oliven- und Weinbauern war 2018 ein gutes Jahr.

Gewitterwolken und Dürre: Wetterfotos vom Acker

Ernte bei Unwetter
Unwetter über Acker
Staubiger Acker
Dürre auf acker
Regen auf Acker
Sengende Hitze
Sommer und Traktor
Regenbogen über Wiese
Wetter auf Acker
Fluss in den Bergen
Trockenheit auf Acker
Wetter über Acker
Regen naht
Maisernte im Sommer
Unwetter über Wiese
Auf dem Acker
Gewitterwolken über Acker
Gewitterwolken auf dem Acker
Trockenes Feld
Regenbohen auf Acker
Wolken im Juli
Sonne auf dem Acker
Unwetter auf Feld
Traktor in der Sonne
Ernte bei Unwetter
Sommer auf dem Acker
Ernte bei Wolken
Tal in den Wolken
Wolkenberge über Bauernhof
Wolken und Acker
Hund in der Sonne
Unwetter in Norddeutschland
Wolken im Tal
Douglasien im Schnee
Nebel im Wald
Herbst und Winter
Auch interessant