Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Pflanzenschutz

Rabattprogramm falsch verbucht: Millionenstrafe für Monsanto

am Mittwoch, 10.02.2016 - 13:30

Das Agrarchemie-Unternehmen Monsanto zahlt umgerechnet 71,2 Mio. Euro Bußgeld an die US-Börsenaufsicht. Der Grund sind falsch verbuchte Kosten eines Rabattprogramms für Roundup.

Zugangsbeschränkung
Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Bereich ist Abonnenten der Printausgabe der agrarheute sowie E-Paper-Abonnenten vorbehalten.

Registrieren

Registrieren Icon
Ich habe bereits ein agrarheute-Abo und möchte mich kostenlos registrieren.
Als Abonnent kostenlos registrieren