Login
Zuckerkampagne

Rewe-Test: Verbraucher wollen weniger Zucker

Kristallzucker
Thumbnail
Redaktion agrarheute, agrarheute
am
20.02.2018

Verbraucher wollen weniger Zucker. Das ist das Ergebnis eines Tests, den Lebensmittelhändler Rewe durchgeführt hat. Der Schokopudding mit einem Drittel weniger Zucker schmeckt den Kunden am besten.

Der Pudding mit 30 % weniger Zucker ist der Geschmackssieger. Vier Wochen lang haben Rewekunden über ihren persönlichen Favoriten eines Schokoladenpuddings online abgestimmt, den es in vier unterschiedlichen Zuckergehalten gab. Fast jeder Zweite sprach sich für ihn aus. Die neue Rezeptur wird bereits ab Mitte Mai den Schokopudding ersetzen.

Keine Zuckerergänzungsmittel: Kunden wollen weniger süß

Fast vier Wochen lang stand den Kunden Schokopudding in Originalrezeptur sowie mit 20, 30 und 40 % weniger Zucker, ohne Ersatz durch alternative Süßungsmitteln, zur Verfügung.

Nach Auszählung von mehr als 100.000 Stimmen setzte sich der Pudding mit 30 % weniger Zucker durch. 45 % der Kunden bevorzugten diese Variante gegenüber der mit 40 % weniger Zucker. Die belegte mit 30 % der Stimmen den zweiten Platz. Knapp ein Fünftel schmeckte der Pudding mit 20 % weniger Zucker. Für die Originalrezeptur stimmten nur rund 5 % der Kunden.

Salzgehalt soll auch reduziert werden

Im Laufe des Jahres werden weitere 100 zuckerreduzierte Eigenmarken-Produkte erhältlich sein. Zu diesen gehören vor allem Molkereiprodukte, Speiseeis, Cerealien und alkoholfreie Erfrischungsgetränke. Bis 2020 sollen für alle Eigenmarken Produkte mit reduziertem Zuckergehaltangeboten werden. In Zukunft soll auch der Salzgehalt der Eigenmarken, wie beispielsweise Brot und Backwaren, reduziert werden soll.
 

Mit Zuckerrüben Milchkuh-Ration aufwerten

LKW bringt Zuckerrüben
Frontlader lädt Zuckerrüben
Frontlader beim Rübenschnitzeln
Milchviehhalter Schröder mit seinen Kühen
Auch interessant