Login
Politik international

Russland stellt Staatskredite für Kauf der Landtechnik in Aussicht

am Donnerstag, 10.03.2011 - 14:07 (Jetzt kommentieren)

Moskau - Wladimir Putin hat die Aufhebung des Verbots für die Finanzierung ausländischer Landmaschinen durch Kredite der staatlichen Landwirtschaftsbank in Aussicht gestellt.

Im Gegensatz zu inländischen Produkten sollte es dabei aber keine vom Staat gewährte Kreditverbilligung geben, stellte Putin beim Jahrestag der Vereinigung privater Landwirte AKKOR klar.
 
Das wäre für die heimischen Landmaschinenhersteller ebenso unverständlich, wie beispielsweise "staatliche Subventionen für finnische Importbutter" für die russischen Bauern. (aiz)

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...