Login
Wetter

Sahara-Luft bringt Hitzesommer zurück

DWD/Katharina Krenn/agrarheute
am
22.08.2016

Diese Woche kommt der Hochsommer zurück. Ab Mittwoch breitet sich das Hoch Gerd mit Temperaturen über 30 Grad auf ganz Deutschland aus.

Morgen erreicht das Hoch 'Gerd' den Süden Deutschlands und bringt Sonne satt. Die Temperaturen steigen auf 22 bis 28, im Südwesten kann es bis 30 Grad werden.

Ab Mittwoch breitet sich der Sommer auf das gesamte Bundesgebiet aus. Es wird viel Sonnenschein erwartet. Die Höchstwerte liegen am Mittwoch zwischen 25 und 30 Grad im Norden, Nordosten und Südosten, sonst zwischen 29 und 34 Grad. Am Donnerstag und Freitag werden 27 bis 35 Grad erreicht.

Wochenend-Wetter

Am Samstag ist es häufig noch heiter, allerdings bilden sich vermehrt auch Quellwolken. Diese bringen vor allem zum Nachmittag hin im Norden und Westen sowie vereinzelt im südlichen Bergland Schauer und Gewitter, die lokal kräftig ausfallen können. Es werden 23 bis 31 Grad nördlich der Mittelgebirge und 27 bis 32 Grad sonst erreicht.

Am Sonntag entwickeln sich gebietsweise Schauer und Gewitter. Zum Teil bleibt es aber auch heiter und trocken. Die Temperatur steigt auf 21 bis 27 Grad im Nordwesten, sonst auf 26 bis 32 Grad.

Wetterwette: Mitmachen und Fendt gewinnen!

Agrar-Wetterexperten haben die Chance ein  Wiking-Traktormodell vom Fendt 1050 Vario im Wert von 75,95 Euro zu gewinnen! Mitmachen ist ganz einfach: Auf dieser Seite die Wetterprognose eintragen.

Kleiner Tipp: Einfach ins agrarheute-Wetter klicken.

Strohballen-Tetris: Strohernte-Bilder von Hochstaplern

Auch interessant