Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Podiumsdiskussion

Schaber sagt AfD-Diskussion ab

am Donnerstag, 26.01.2017 - 13:00 (Jetzt kommentieren)

BDM-Vorsitzender Romuald Schaber hat seine Zusage an einer AfD-Podiumsdiskussion zurückgezogen.

Weil die AfD sich nur ungenügend von den rechtsextremen Positionen des thüringischen Landesvorsitzenden Bernd Höcke abgrenzt, wird BDM-Vorsitzender Romuald Schaber an einer AfD-Podiumsdiskussion "Zukunft der Milchwirtschaft" am 27. Januar im Oberallgäu nicht teilnehmen. Schaber will damit nun ein Zeichen setzen, weil seiner Meinung nach Höcke in seiner völlig inakzeptablen Rede die Grenze eindeutig überschritten habe. 

Ursprünglich hatte Schaber aber seine Teilnahme zugesagt. Er bezeichnete aber die Wahl zwischen Pest oder Cholera, berichtet der Münchner Merkur. Sage man ab, gelte man als feige.

 

Grün sticht: Die Top 10 der zugelassenen Traktoren 2016

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...