Login
Netzschau

Schlammschlacht beim Rübenverladen

Das Wetter macht vielen Landwirten in Deutschland seit Monaten das Leben schwer. Ein Filmteam war beim Verladen von Rüben dabei – und erlebte eine Schlammschlacht.

von am
17.01.2018

Das Wetter meint es mit vielen Regionen in Deutschland alles andere als gut. Und das inzwischen schon seit Monaten. Ein youtube-User hat das Dilemma mit seiner Kamera festgehalten. Das AgrarFilmTeam Hessen war mit der Lade- und Transportgemeinschaft Wetterau West auf dem Acker unterwegs beim Rübenverladen. Die Aktion entpuppte sich als echte Schlammschlacht.

Mit dabei sind eine Ropa Euro Maus 5 sowie ein John Deere 120 PS, ein Deutz-Fahr 128 PS, ein Deutz 120 PS sowie ein Landini 160 PS Traktor.

Mit Material von AgrarFilmTeam Hessen, youtube.com

Wetter: Hochwasser und Überschwemmungen

Überschwemmte Flächen
Hier ein Foto aus Nordrhein-Westfalen. So voll ist die Weser aktuell bei Höxter, aber der Pegelstand sinkt täglich etwas, berichtet Kollegin Barbara. © Barbara Engelen/agrarheute
Hochwasser am Rhein
Hier eine aktuelle Aufnahme vom Rolandsbogen südlich von Bonn quer über den Rhein zum Siebengebirge. © ah/Anke Fritz
Überschwemmte Flächen
Die Jungs von Steinburger Agraraction waren mit Drohne und Kamera unterwegs. Sie sind die Stör einmal von Rosdorf bis Wittenbergen abgeflogen. © ah/Steinburger Agraraction
Überschwemmte Flächen
Ihr Fazit: Wasser soweit das Auge reicht. Die Flächen in Kellinghusen in Schleswig-Holstein sind stark überschwemmt. © ah/Steinburger Agraraction
Überschwemmte Flächen
Nils schreibt: Für die Bewohner und Landwirte vor Ort ist es schon normal geworden... © ah/Steinburger Agraraction
Überschwemmte Flächen
"Die Stör hat Ausgleichsflächen zum Überlaufen und das sind diese..." © ah/Steinburger Agraraction
Überschwemmte Flächen
"Der Rest drum herum kann nicht ablaufen, weil der Wasserstand zu hoch ist", erklärt Nils. © ah/Steinburger Agraraction
Auch interessant