Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Bankräuber nutzen Traktor

Schon wieder: Bankeinbruch mit Traktor

am Samstag, 24.03.2018 - 10:49 (Jetzt kommentieren)

Unbekannte haben im Saarland einen Bankomaten gestohlen. Diesen rissen sie mit einem gestohlenen Traktor aus der Verankerung. Schon vor wenigen Tagen ereignete sich ein ähnlicher Überfall.

EInbruch in eine Bank

In der Nacht auf Mittwoch haben Unbekannte in Lebach im Saarland mit einem gestohlenen Traktor einen Geldautomaten aus der Verankerung gerissen, berichtet die Deutsche Presse-Agentur (dpa). Später wurde der Automat wenige Kilometer entfernt auf einem Parkplatz gefunden.

Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich schon vor wenigen Tagen in Nordrhein-Westfalen. Damals missglückte der Banküberfall mit gestohlenem Traktor.

Traktor mit Frontlader von Bauernhof geklaut

Im aktuellen Fall fuhren die Täter laut dpa mit dem Traktor durch die Glastür der Bank und rissen den Bankomaten mit einem Seil aus der Verankerung. Anschließend haben sie den Automaten in einem weißen Kastenwagen verladen und sind damit geflüchtet. Insgesamt habe der Vorgang nicht länger als drei Minuten gedauert.

Zuvor hatten sie den Traktor mit Frontlader von einem Bauernhof geklaut und sind damit querfeldein vom Betriebsgelände zur Bank gefahren. Die Landmaschine ließen die Unbekannten am Tatort zurück. Der Landwirt habe seinen Schlepper am nächsten Tag abholen können.

50.000 Euro Sachschaden nach Traktorüberfall

Ob die Täter Bargeld erbeuteten, gab die Polizei aus taktischen Gründen nicht bekannt. Man gehe aber davon aus, dass zumindest ein Teil des gestohlenen Geldes durch ein Sicherungssystem im Automaten zerstört wurde. Dabei werde bei falscher Öffnung eine Farbpatrone ausgelöst. Die Polizei geht von vier bis sechs Tätern aus. Der Sachschaden am Bankomat und am Gebäude wird auf rund 50.000 Euro geschätzt. 

Traktor-Banküberfall: Ähnliche Tat in Nordrhein-Westfalen

Bereits vergangene Woche hatten bislang unbekannte Täter in Soest in Nordrhein-Westfalen versucht, einen Geldautomaten zu knacken. Zuvor stahlen sie für ihr Vorhaben einen Traktor. Dann legten sie ein Stahlseil um den Automaten und zogen ihn mit dem Traktor durch die Glasschiebetüren. Knacken konnten die Täter den Tresor jedoch nicht.

Mit Material von dpa

Oldtimer und Youngtimer Traktoren: Treue Begleiter

Kommentare

agrarheute.comKommentare werden geladen. Bitte kurz warten...