Login
Kurios

Da steht ne Ballenpresse im Watt

Thumbnail
Katharina Krenn, agrarheute
am
04.08.2016

Kein 'Pferd aufm Flur', sondern eine 'Ballenpresse im Watt', aber genauso kurios. Zwischen Neuwerk und Sahlenburg überraschten kürzlich zwei Gespanne eines Lohnunternehmers die Wattwanderer.

Während seines Urlaubs in Cuxhaven beobachtete der Geschäftsführer der Tarmstedter Ausstellung, Dirk Gieschen, zwei „Grenzgänger“ im Watt. Zwischen Neuwerk und Sahlenburg überraschten zwei Gespanne eines Lohnunternehmers die Wattwanderer.

„Mit Ballenpresse und Folienwickelgerät befanden sie sich auf dem Rückweg vom Ernteeinsatz auf der Insel in der Elbmündung“, schrieb uns der Urlauber. Dafür nutzten sie den offiziellen Weg, auf dem sonst die Wattwagen und Fußgänger gen Neuwerk fahren bzw. laufen.

Grassilage: An der Nordseeküste sind die Profis am Land

Auch interessant